logo der Frankenapostel

In jeder Woche im Advent, gestalten der Kindergarten, die Grundschule, die Bücherei sowie der Arbeitskreis 1200 Jahresfeier aus Himmelstadt, ein Adventsfenster im Pfarrzentrum sel. Immina.

„ADVENTSFENSTER TO GO“

Da in diesem Jahr die Adventszeit nicht so miteinander verbracht werden kann wie gewohnt, hat sich das Pfarreiteam St. Jakobus d. Ä. Gedanken gemacht, wie man trotz alle dem die Adventszeit besonders gestalten kann, dabei haben die Ehrenamtlichen aus der Kirchengemeinde St. Jakobus d. Ä unterschiedliche Kooperationspartner aus Himmelstadt finden können.

In jeder Woche im Advent wird im Laufe des Freitags ein Fenster im Pfarrzentrum ganz besonders geschmückt. Diese Fenster sind vom Kindergarten, der Grundschule, der Bücherei sowie dem Arbeitskreises-1200 Jahresfeier aus Himmelstadt unterschiedlich gestaltet. Man kann das Adventsfenster dann von außen im Innenhof vor dem Pfarrzentrum besichtigen, zum Beispiel bei dem gemeinsamen Familienspaziergang.

Es gibt darüber hinaus in der Pfarrkirche St. Jakobus d. Ä, Impulse und Anregungen für Erwachsene und Kinder, die dabei helfen können, die Adventszeit gut zu gestalten. Wir laden alle Interessierte herzlich dazu ein, vorbei zu schauen und sich von der Kreativität der Himmelstadter überraschen zu lassen. Wir grüßen Sie alle herzlich und wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit.

 

Das Adventsfenster zum 1. Advent wurde vom Kindergarten Zwergenhöhle gestaltet und kann von Freitag 20.11 - 04-12-2020 von außen im Innenhof vor dem Pfarrzentrum besichtigt werden. Das Pfarreiteam von St. Jakobus dem Älteren bedankt sich ganz herzlich bei den Kindern und dem Team des Kindergartens Zwergenhöhle!

adventsfenster221201

 

Wir grüßen Sie alle herzlich und wünschen Ihnen eine besinnliche Adventszeit. 

Bleiben Sie gesund und seien Sie behütet!

Für das Pfarreiteam St. J. d. Ä.

Martina Röthlein

­