logo der Frankenapostel

IMG 20201219 WA0011

„Weihnachten ein Wunder, das immer wieder neu geschieht!“

Auch der Arbeitskreis 1200-Jahrfeier schloss sich der Aktion der Gemeindereferentin Martina Röthlein an und dekorierte ein Fenster des Pfarrzentrums adventlich.

Unter einem strahlenden Stern kann man dort Maria, Josef und das Jesuskind bewundern. Das letzte Adventsfenster, das sich am 4. Advent geöffnet hat, zeigt uns, worauf es am Weihnachtsfest ankommt. Jesus wird geboren - Gott wird Mensch! Dieses Wunder steht auch jetzt wieder vor der Tür und wir sind eingeladen, es immer wieder neu zu feiern.

Kommen Sie gerne bei einem Spaziergang vorbei und schauen Sie sich die vier Adventsfenster an, auch in der  Himmelstadter Pfarrkirche liegen verschiedene Anregungen bereit, mit denen man die kommende Weihnachtszeit gut gestalten kann.

­