logo der Frankenapostel

Vom 24. August bis 3. September 2021 soll die ursprünglich für Pfingsten 2020 geplante Reise in das Heilige Land stattfinden.

„Entdecken Sie mit der Bibel in der Hand das Heilige Land. Verweilen Sie an Orten, die Abraham durchzogen hat und wo später Jesus mit seinen Jüngern in Wort und Tat wirkte. Besuchen Sie weltbekannte historische und religiöse Stätten, u.a. die Wüstenstadt Beer Sheva, den Mitzpe Ramon Krater, die Felsenfestung am Toten Meer Masada, wandern Sie im Wadi Quelt, verweilen in Betlehem, Jerusalem, Nazareth und am See Genezareth mit seinen heiligen Stätten.“

Bei eine Teilnehmerzahl von 32 Personen beträgt der Reisepreis 1.995,00 Euro. Die Reise wird begleitet von dem Heilig Land Kenner und Buchautor Johannes Zang und Domkapitular Albin Krämer. Weitere Informationen erhalten Sie in den Pfarrbüros oder direkt bei Albin Krämer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Anmeldeschluss ist der 24. April 21.

­