logo der Frankenapostel

Wir suchen, ab Januar oder sobald als möglich zur Reinigung der Pfarrbüroräume in Zellingen Schulplatz 7, eine Reinigungskraft.
Die Arbeitszeit beträgt 2 - 4 Stunden in der Woche. Diese Zeit ist flexibel einteilbar.
Die Anstellung wird im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung sein.
Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!
Telefon: 09364-9974 oder per Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Buchvorstellung von und mit Johannes Zang

Dazu laden wir Sie herzlich ein am Montag, 31.01.2022 von 19.30 - 21.00 Uhr in die Wallfahrtskirche nach Retzbach.

In 77 Texten - von Ausgangssperre bis Zugvögel - beleuchtet der Autor nicht nur schöne, angenehme Seiten des Heiligen Landes wie die Nationalparks oder Israels blühende Start-up-Szene, er schildert auch viele Facetten der seit 1967 bestehenden israelischen Militärbesatzung. Das Bunte und Vielfältige, wie das Verstörende und Widersprüchliche kommt zum Vorschein. Der deutsche Journalist und Reiseleiter Johannes Zang lebte fast zehn Jahre in Israel und den besetzten palästinensischen Gebieten. Dort führte er über 100 Gespräche, mit Politikern und Historiker:innen, Rabbinern und christlichen Würdenträgern, Friedensaktivist:innen, und mit hunderten Menschen „von der Straße“: an Kontrollpunkten, auf Familienfeiern und Schulen, nach Friedensgebeten und auf Protestmärschen. Auf Grund dieser Erfahrungen ist er - über die Buchvorstellung hinaus - ein kompetenter Diskussionspartner nicht nur für Reise - Interessierte ins Heilige Land.

Der Vortrag kann online mitverfolgt werden. Dazu bitten wir um eine Anmeldung im Pfarrbüro Zellingen Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und um die Überweisung einer Spende ab 2,00 € bis zum 27.01.2022
VR Bank Würzburg DE 06 7909 0000 0704 4024 72
Kontoinhaber: Kath. Kirchenstiftung St. Georg Zellingen
Verwendungszweck: Erlebnisse im Heiligen Land

Nach Eingang der Spende schicken wir Ihnen den entsprechenden Link zu.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Für das Seelsorgeteam

Claudia Jung
Pastoralreferentin

Bitte beachten Sie bei einem Besuch, dass seit Montag den 6. Dezember die 3G Regel gilt.
Das bedeutet, dass sie bei einem Besuch in den Büros Ihren Impfnachweis oder eine Bestätigung eines Testes vorzeigen müssen.
Zudem ist eine FFP2 Maske zu tragen und genügend Abstand einzuhalten.

Bei längeren Anliegen ist es ratsam vorher anzurufen und einen Termin zu vereinbaren.
Falls Sie niemanden erreichen sollten, sprechen Sie bitte auf die Anrufbeantworter wir rufen baldmöglichst zurück.

» zu den Öffnungzeiten

Hinweise rund um Corona

Die Inzidenzen schnellen rasant in die Höhe; Die Situation ist alarmierend. Daher gilt für den Besuch der Gottesdienste im Inneren folgendes:

  • FFP 2 Maskenpflicht auch während des Gottesdienstes
  • Gemeindegesang eingeschränkt
  • Abstände und Markierungen bitte wie bisher einhalten

Die Heizung in den Kirchen
muss während des Gottesdienstes wegen dem Warmluft-Gebläse ausgeschaltet werden.
Wir bitten Sie sich entsprechend wärmer zu kleiden.

Unsere Kirchen:

  • sind täglich geöffnet. Sie laden zum stillen Verweilen und zum Gebet ein. Die ausliegenden Impulsblätter können Sie gerne mitnehmen.
  • Wir feiern regelmäßige Gottesdienste: Die Zahl der Plätze ist begrenzt, aber in der Regel ausreichend. Für Himmelstadt bitten wir wegen der besonderen Bauart (Bänke bis an die Wand) um Anmeldung im Pfarrbüro.
  • die Heizung in den Kirchen ist heruntergefahren, aufgrund den Anweisungen im Rahmen von Corona. Wir bitten Sie sich entsprechend wärmer zu kleiden.

Verhaltens- und Hygieneplan für unsere Kirchen:

  • Bei Krankheitssymptomen bleiben Sie bitte zu Hause.
  • Bei Gottesdiensten im Inneren gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske auf dem Weg zum Platz. Bei Gottesdiensten im Freien entfällt die Maskenpflicht.
  • Halten Sie bitte immer mindestens 1,5 m Abstand.
  • Achten Sie auf die Einbahnregelung bezüglich Eingang und Ausgang.
  • Rutschen Sie weiter und vermeiden Sie eine zu enge Begegnung in den Bänken.
  • Aktuell dürfen Personen aus maximal zwei Haushalten beieinander sitzen. Ansonsten achten Sie auch nebeneinander in den Bänken bitte selbständig auf die Einhaltung der Abstandsregel.
  • Es wird Ihnen angeboten, sich am Eingang die Hände zu desinfizieren.
  • Befolgen Sie bitte die Anweisungen des eventuell eingesetzten Ordnungsdienstes. Dies gilt auch für eine mögliche Platzanweisung.

An den Sonn- und Feiertagen werden wir den Gottesdienst in Retzbach wieder wöchentlich um 10.30 Uhr per Livestream bei You Tube übertragen. 

  • immer Sonntags 10:30 Uhr

 

 

Liebe Mit-Glaubende in Zellingen und Umgebung,
seit weit über einem Jahr stellen wir hier auf der Webseite unter Impulse für diese Zeit Anregungen, Gedanken und Ideen, ursprünglich als kleine Hilfestellung während des Lockdown, zur Verfügung.
Darunter heute bereits auch die 66te Ausgabe des sonntäglichen Impuls "Für Dich".
Inzwischen haben sich die Rahmenbedingungen für das religiöse Leben aber noch einmal gewaltig gewandelt und damit wird es Zeit, auch diesem Sonntags Impuls den veränderten Bedingungen anzupassen.
Weil wir selber viel Freude an dieser Aktion gefunden haben, wird es ihn auch weiterhin geben. Allerdings wollen wir den Verteilerkreis öffnen und ihn künftig auch als "Spirituellen Newsletter" unserer Pfarreiengemeinschaften per Mail einem breiteren Interessent:innenkreis anbieten.
Das erfordert von Ihnen die interessierte Rückmeldung für den Eintrag Ihrer eMailadresse in eine Verteilergruppe. Falls Sie also in Zukunft den sonntäglichen Impuls "Für Dich" erhalten möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit einem herzlichen Dank und lieben Grüßen aus dem gesamten Seelsorgeteam wünsche ich Ihnen ein frohes und sonniges Wochenende,
Thomas Wollbeck

Abendsingen als Abendstunde am 12.12.2021
Aufgrund der gestiegenen Corona-Zahlen werden wir das Abendsingen im Dezember wieder als Abendstunde mit vielen meditativen Texten und Liedern zum Hören feiern. Unter dem Thema: "Kraft in dunklen Zeiten" können wir Kraft für unser eigenes Leben tanken.

Herzliche Einladung,
Barbara Stockmann, Pastoralreferentin

 

Einmal im Monat laden wir am Sonntag Abend wieder herzlich in die Pfarrkirche St. Georg Zellingen ein zum Mit-singen und Mit-musizieren!
Die nächsten Termine für 2021 sind jeweils um 18 Uhr am 14.11. und 12.12.2021.

Für 2022 sind folgende Termine geplant:
jeweils Sonntag um 18 Uhr im Winter am 9.1. / 13.2. und 13.3.
jeweils um 19 Uhr im Frühjahr und Sommer am 10.4. / 29.5. / 12.6. / 10.7. / 14.8. und 25.9.
jeweils um 18 Uhr wieder ab dem Herbst 09.10. / 13.11. und 11.12.

Herzliche Einladung zum Mitsingen und Mit-Musizieren! Kurzes „Einsingen“ jeweils vor dem Abendsingen!
(Wir passen unser Abendsingen an die jeweils gültigen Corona-Vorgaben an)

Weitere Infos bei Barbara Stockmann, Pastoralreferentin (09364/814371)

Coronabedingt kommen wir aktuell nicht automatisch zur Krankenkommunion vorbei. Doch wir besuchen Sie gerne, wenn Sie die Kommunion empfangen möchten.
Melden Sie sich dazu bitte telefonisch in den jeweiligen Pfarrbüros an.

09364 / 7979 030 (BITTE IMMER DIE VORWAHL MITWÄHLEN) für dringende seelsorgliche Angelegenheiten (in der Regel Sterbefälle)

, in denen Sie Kontakt zu einem/einer SeelsorgerIn suchen. Sie ersetzt nicht die Nummer Ihres jeweiligen Pfarrbüros. Sollte Ihr Anruf nicht sofort persönlich entgegengenommen werden können, haben Sie die Möglichkeit eine Nachricht auf die Nachrichtenbox zu sprechen und wir melden uns sobald als möglich bei Ihnen.

­