logo der Frankenapostel

Liebe Mit-Glaubende in Zellingen und Umgebung,
seit weit über einem Jahr stellen wir hier auf der Webseite unter Impulse für diese Zeit Anregungen, Gedanken und Ideen, ursprünglich als kleine Hilfestellung während des Lockdown, zur Verfügung.
Darunter heute bereits auch die 66te Ausgabe des sonntäglichen Impuls "Für Dich".
Inzwischen haben sich die Rahmenbedingungen für das religiöse Leben aber noch einmal gewaltig gewandelt und damit wird es Zeit, auch diesem Sonntags Impuls den veränderten Bedingungen anzupassen.
Weil wir selber viel Freude an dieser Aktion gefunden haben, wird es ihn auch weiterhin geben. Allerdings wollen wir den Verteilerkreis öffnen und ihn künftig auch als "Spirituellen Newsletter" unserer Pfarreiengemeinschaften per Mail einem breiteren Interessent:innenkreis anbieten.
Das erfordert von Ihnen die interessierte Rückmeldung für den Eintrag Ihrer eMailadresse in eine Verteilergruppe. Falls Sie also in Zukunft den sonntäglichen Impuls "Für Dich" erhalten möchten, schicken Sie bitte eine kurze Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit einem herzlichen Dank und lieben Grüßen aus dem gesamten Seelsorgeteam wünsche ich Ihnen ein frohes und sonniges Wochenende,
Thomas Wollbeck

Ab dem 7. Juni 2021 ist das Singen mit Maske in der Kirche wieder erlaubt.
Deshalb werden wir statt der Abendstunde ab Juni wieder ein Abendsingen anbieten.

Alle sind eingeladen mitzusingen oder mitzumusizieren. Doch wer will kann natürlich auch einfach nur zuhören und zur Ruhe kommen.

Die geplanten Termine für 2021 - jeweils am Sonntag-Abend - sind:

jeweils um 19 Uhr am: 13.6. - 11.7. - 29.8. und 26.9.

jeweils um 18 Uhr am: 10.10. - 14.11. und 12.12.

Mehr Infos bei Barbara Stockmann, Past.Ref. - Tel. 09364 / 814371

Herzliche Einladung zum Erste-Hilfe-Grundkurs
für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen unserer Pfarreiengemeinschaften der Frankenapostel/Retztal

Wir hoffen, dass es nicht notwendig ist und doch sollten wir vorbereitet sein, wenn Menschen, mit denen wir als ehrenamtliche Mitarbeiter*innen unterwegs sind, Hilfe brauchen. Daher bieten wir für alle, die sich in den verschiedenen Gruppen und Gremien, in unseren Gebäuden, bei Gottesdiensten….. engagieren einen Erste-Hilfe-Kurs an, als Auffrischung (sollte alle 2 Jahre erfolgen) oder als Grundkurs. Wir haben 2 Termine geplant: Samstag 17.07.21 oder 24.07.21, jeweils von 8.00 - 16.00 Uhr im Monsignore Postler-Haus Retzbach. Die Teilnahme ist kostenfrei; eine einfache Verpflegung organisieren wir gemeinsam; notwendig ist ein nachweisbarer negativer Coronatest oder vollständigen Impfschutz, sowie das Tragen einer FFP 2 Maske.

Ausbildungsträger: Bay. Rotes Kreuz - Abteilung MSP
Ausbildungsstätte: Monsignore Postler-Haus, Retzbach
Termin: 17.07.2021 oder 24.07.2021
Lehrgangszeit: 8:00 – 16:00 Uhr
Lehrgangsvoraussetzungen: Keine
Höchstteilnehmerzahl jeweils 20 Personen
TN-Bedingung:
 - nachweisbarer neg. Coronatest oder Impfschutz
 - Tragen einer FFP2 Maske
Bitte melden Sie sich bis zum 03 . Juli. 2021 per Email:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  oder telefonisch an: 09364/9974.

Es grüßt Sie herzlich das Seelsorgeteam der PG Retztal und Frankenapostel

Vom 24. August bis 3. September 2021 soll die ursprünglich für Pfingsten 2020 geplante Reise in das Heilige Land stattfinden.

„Entdecken Sie mit der Bibel in der Hand das Heilige Land. Verweilen Sie an Orten, die Abraham durchzogen hat und wo später Jesus mit seinen Jüngern in Wort und Tat wirkte. Besuchen Sie weltbekannte historische und religiöse Stätten, u.a. die Wüstenstadt Beer Sheva, den Mitzpe Ramon Krater, die Felsenfestung am Toten Meer Masada, wandern Sie im Wadi Quelt, verweilen in Betlehem, Jerusalem, Nazareth und am See Genezareth mit seinen heiligen Stätten.“

Bei eine Teilnehmerzahl von 32 Personen beträgt der Reisepreis 1.995,00 Euro. Die Reise wird begleitet von dem Heilig Land Kenner und Buchautor Johannes Zang und Domkapitular Albin Krämer. Weitere Informationen erhalten Sie in den Pfarrbüros oder direkt bei Albin Krämer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Anmeldeschluss ist der 24. April 21.

Auch im Mai kommen wir coronabedingt nicht automatisch zur Krankenkommunion vorbei. Doch wir besuchen Sie gerne, wenn Sie die Kommunion empfangen möchten.
Melden Sie sich dazu bitte telefonisch in den jeweiligen Pfarrbüros an.

Bitte beachten!
Ab sofort sind in den Gottesdiensten durch die Staatsregierung FFP 2 Masken vorgeschrieben. 

Unsere Kirchen:

  • sind täglich geöffnet. Sie laden zum stillen Verweilen und zum Gebet ein. Die ausliegenden Impulsblätter können Sie gerne mitnehmen.
  • Wir feiern regelmäßige Gottesdienste: Die Zahl der Plätze ist begrenzt, aber in der Regel ausreichend. Für Himmelstadt bitten wir wegen der besonderen Bauart (Bänke bis an die Wand) um Anmeldung im Pfarrbüro.
  • die Heizung in den Kirchen ist heruntergefahren, aufgrund den Anweisungen im Rahmen von Corona. Wir bitten Sie sich entsprechend wärmer zu kleiden.

Verhaltens- und Hygieneplan für unsere Kirchen:

  • Bei Krankheitssymptomen bleiben Sie bitte zu Hause.
  • In den Gottesdiensten ist durch die Staatsregierung eine FFP 2 Maske vorgeschrieben. Bitte beachten!
  • Halten Sie bitte immer mindestens 1,5 m Abstand.
  • Achten Sie auf die Einbahnregelung bezüglich Eingang und Ausgang.
  • Rutschen Sie weiter und vermeiden Sie eine zu enge Begegnung in den Bänken.
  • Aktuell dürfen Personen aus maximal zwei Haushalten beieinander sitzen. Ansonsten achten Sie auch nebeneinander in den Bänken bitte selbständig auf die Einhaltung der Abstandsregel.
  • Es wird Ihnen angeboten, sich am Eingang die Hände zu desinfizieren.
  • Befolgen Sie bitte die Anweisungen des eventuell eingesetzten Ordnungsdienstes. Dies gilt auch für eine mögliche Platzanweisung.

An den Sonn- und Feiertagen werden wir den Gottesdienst in Retzbach wieder wöchentlich um 10.30 Uhr per Livestream bei You Tube übertragen. 

  • Sonntag, 23.05. 10:30 Uhr
  • Sonntag, 30.05. 10:30 Uhr
  • Fronleichnam, 03.06. 10:30 Uhr
  • Sonntag, 13.06. 10:30 Uhr
  • Sonntag, 27.06. 10:30 Uhr
  • Sonntag, 11.07. 10:30 Uhr
  • Sonntag, 25.07. 10:30 Uhr
  • Im August pausiert der Livestream

 

 

09364 / 7979 030 (BITTE IMMER DIE VORWAHL MITWÄHLEN) für dringende seelsorgliche Angelegenheiten (in der Regel Sterbefälle)

, in denen Sie Kontakt zu einem/einer SeelsorgerIn suchen. Sie ersetzt nicht die Nummer Ihres jeweiligen Pfarrbüros. Sollte Ihr Anruf nicht sofort persönlich entgegengenommen werden können, haben Sie die Möglichkeit eine Nachricht auf die Nachrichtenbox zu sprechen und wir melden uns sobald als möglich bei Ihnen.

Das Pfarr- und Jugendheim wird ab dem 02.11.2020 auf weiteres geschlossen.
Ausnahmen wird es geben:
Diese können sein:
- Mittagsbetreuung der Grundschule Zellingen
- wichtige Gremiensitzungen

­